Fenster

Wir entwickeln, gemeinsam mit der Universität Rosenheim eine Technik, mit der wir die rissempfindlichen Herzhölzer im Inneren von Baumstämmen, auch Hirnholz genannt, so verändern, dass die in ihrer natürlichen Schönheit zu Oberflächen von Treppen, Möbeln oder Flächen verarbeitet werden können, ohne zu reißen. Unikate Oberflächen von unvergleichlicher Schönheit, nachhaltig und langlebig.

Leider konnten wir keine Artikel in dieser Kategorie finden.